Login / Registrieren
Willkommen im Linux Apps Forum

# 8

stefanniehaus
offline

Gibt es denn Android 4 fürs Huawei 858 ohne Branding? Nicht jedes Gerät wird von 2.2 auf 4.x geupdated.
Bei vielen Geräten kann man durch aufspielen einer Firmware das Branding entfernen.
Das sollte man sich aber immer gut überlegen, da dadurch die Garantie wegfallen kann.
# 9

dweezzu
offline

@Walez
Ja...ich hatte mich zwischenzeitlich etwas an der PSP und viel am DS vergangen.
Halo 2 ist endlich vom "Muss ich noch"- auf den "Hab ich schon"-Stapel gewandert. Hat gut getan mal wieder ein Spiel fertig zu haben. Und da ich bei Riddick dieses WE relativ gut vorangekommen bin (ich schätze ich bin knapp bei der Hälfte), sehe ich schon fast ein Licht am Ende des Tunnels.

Ach, und Psychonauts läuft nicht auf der 360.

Und an der Fifa-Demo saug ich mich dumm und dämlich. Mein Gott, ist das langsam. Es wird bei mir aber wohl eh bei der Entscheidung bleiben nur PES6 zu kaufen. Auch ohne deutsche Liga (buuh!).

Und bei TDU komme ich auch so langsam voran. Habe jetzt vier Autos (TT, Nissan 350Z Sport-Ding, McLaren F1 Sport-Ding, Ferrari 430) und immerhin schon zwei Häuser. Aber auf diese Mega-Rennen (Inseltour, Millionärs-irgendwas) habe ich irgendwie keinen Bock. Und diese Ferrari-Challenge ist nur mit dem Enzo zu schaffen, oder?

Das war's erst mal.

Number
offline

Den Beweis kannst du dir selber anhand der Leistungsdaten ergooglen, oder bin ich dein Kindermädchen?
Die Leistungsdaten deiner Grafikkarte findest du in entsprechenden Tests.
Selbst dein eigener Link, den du anscheinend weder vollständig gelesen, noch begriffen hast, dürfte darüber ausreichend Auskunft geben, zumindestens über die Leistungsdaten der 360.
Es gibt derzeit keinen PC-Prozessor mit 3 Kernen, ja nicht mal PC-Spiele, die 2 Kerne vernünftig supporten.
Ich kann nichts dafür, daß du dein Geld nutzlos zum Fenster herauswirfst und dir jetzt krampfhaft einreden willst, daß dein Rechner besser sei.

Walez
offline

(Threadstarter)
nur soviel wenn man die Aliens abschießt sprießen wohl Blumen aus Ihnen
...dann muss es wohl wirklich ein Klassiker sein, denn solche Game programmiert heute bestimmt keiner mehr

Neben meinen schon gestellten Fragen (2-3 Post weiter unten, weitere Antworten sind erwünscht ), kommen weitere hinzu. Was ist "Bullet Witch" und warum hört man immer öfters von diesem Titel (gerade bei Amazon mal eine Rezension gelesen) - soll er gut sein? Optisch? Spielerisch? Noch nie davon gehört, aber wohl schon seit einiger Zeit in Japan erhältlich...?

PS: Wtf, in GoW wird gecheatet - ist ja ziemlich ärgerlich. Ein Achievement (oder doch Achivment...schreibt sich schneller lol) sind doch "etliche" Ranglistenspiele PPS: wir können auch in den GoW-Thread wechseln

dweezzu
offline

Hab Kotor immer noch nicht gespielt (bis aufs Anspielen).
Und Halo 2 habe ich auch noch nicht durch, aber gerade vorgestern noch gespielt. Und da ich jetzt im zweitletzten Level bin, denke ich es auch noch zu schaffen. Bis dahin wirklich cool, aber Halo 1 hat mich mehr gefesselt, wahrscheinlich auch nur, weils neu war.

Und ich habe mich jetzt eine Reihenfolge geeinigt, in der ich meine restlichen Xbox-Spiele durchspielen will.

Nur wäre es viel schneller zu schaffen, wenn sie alle auf der 360 liefen (die nehme ich nämlich mit in die Studentenbude, d.h. Xbox 1-Spiele kann ich nur noch am WE spielen).
Naja...also erst mal Halo 2 zu Ende,
dann Riddick (auch schon kurz angespielt, sehr guter Eindruck), Psychonauts, Mercenaries, Fahrenheit, Far Cry: Instincts, Star Wars - Knights of the Old Republic, Conker: Live and Reloaded, Shenmue II, Oddworld: Strangers Vergeltung, Fable: Lost Chapters, Lego Star Wars, Yager (liegen hier fast alle noch eingeschweißt rum)...der letzte Xbox-Titel auf meiner Liste ist dann Prince of Persia - The two Thrones. Dann wäre ich fertig mit dem schwarzen Kasten.

Nebenbei noch NSMB und Castlevania für den DS, Oblivion und TDU für die 360 (Kameo ist bestellt, PES6 wird wohl gekauft, über SC: DA und GoW wird schon gesagt stark nachgedacht).

Ich arbeite meine Liste ab, kaufe interessante Titel, aber spiele viel zu wenig.
Der Haufen wird größer und größer...man, was ein Stress.

Übrigens soll die NFS: Carbon-Demo extrem schäbig sein, so dass ich mir das GB gespart habe (außerdem sitze ich ja an TDU und warte auf Forza 2). Sonic habe ich selbst getestet und es war die bis dahin erste Demo, die ich wieder gelöscht habe (mittlerweile ist das Wrestling-Spiel dazugekommen). Sonic hat mir nicht mal ansatzweise gefallen.

Puh...das reicht erst mal....


dwee

Gast-Account
offline

@Number666
Leider funtioniert nur der teure MS eigene Wireless-USB-Stick, da sie sonst anscheinend niemand kaufen würde (MS hat zwar gesagt, dass sie evtl. später auch andere USB-Sticks zulassen, aber das kann dauern). Meiner hängt am Kabel und kostet nicht extra
Was die Spiele angehen, fand ich bis jetzt nur The Outfit, DoA4, Burnout sehr gut und DR super (bis jetzt das einzige Spiel, das die Fähigkeiten der Konsole ansatzweise zeigt). Pflichtkauf und schon jetzt bestellt ist Gears of War.
Was mich super enttäuscht hat, war das Sonic Demo. Sowas schlecht spielbares habe ich bis heute nicht gesehen (ok, Rumble Roses XX gehört auch dazu).

Metzl
offline

Hmmm?
Die Rainbow Six: Las Vegas Demo ist nicht in deinem Marktplatz? Ich habe sie mir vor 2 Tagen ganz normal mit meinem Deutschen Live Account gezogen. Macht grafisch wie spielerisch einen sehr guten Eindruck.
Was mich nur nervt ist die Fischaugen-Optik wenn man die Wärmebildkamera benutzt. Das verwirrt und niemand kann mir erzählen, dass dies bei echten Kameras auch so ist. Allgemein ist mir die Map ist eh viel zu dunkel.

Greetz

ashdevil77
offline

Das mit der Rangliste ist verdammt nicht einfach, habe zwar mittlerweile schon gewisse Erfolge, aber einige sind mühseelig, und da ich nicht 24 Stunden am Tag Rangliste oder GOW spiele dauert das halt ein wenig, aber vieleicht steigen die Chancen in einem Halben Jahr wenn Halo 3 kommt, und die ganzen Amis dann die Spielgewohnheiten ändern

Wenn du weiterspielen möchtest einfach kurz ma ne Nachricht schreiben.

Walez
offline

(Threadstarter)
Mir sind etliche Spiele zu schwer Und ich dachte, ich hätte mir hier ein Image als Pad-Legastheniker "aufgebaut" *g* - auf die frustigen Momente bei "Guitar Hero 2" freue ich mich schon .
Aber irgend etwas muss doch an "Virtua Tennis 3" dran sein, so wie es in den Mags gehyped wurde. Was soll's man muss nicht alles herausfinden.

Achja, im Ernst, ich habe es schon 3-4x erlebt, das sich ein fertiges Original-Spiel anders spielt, als die Demo auf Xbox-Live. Ausserdem wählen sie oft einen hohen Schwierigkeitsgrad für ihre Demos aus.

Walez
offline

Zitat von play3:
die Engländer hatten gute Filme und klar auch gute Serien ,
Die 2 so wie Schirmscham und Millone z.b. paar Folgen davon liefen als 100 x WH im TV habe ich auf DVD archiviert
schaue es ab und zu mal,
aber wie schon gesagt die Ex DDR hatte auch hin und wieder was .. u.a die Olsenbande wo von auch neuere Folgen gibt ,
heute nominieren nur noch schlechtere US Produktionen die Landschaft die meiste Alten Sachen waren besser als
die meisten Neuen was heute gibt.

Ganz genau, das ist nur deine Meinung

Ich bin mit den 70ige-80iger Jahre Serien groß geworden, vieles davon kann man sich heute nicht mehr anschauen, es ist größtenteils nur peinlich Die 2 und Mit Schirm Charme und Melone hatten sicherlich ihren Reiz und was kam dann noch, abgesehen von Monty Phyton? Ich nannte dir ca 10 aktuelle/relativ aktuelle britische Serien, die teilweise großartig sind (Luther, Sherlock, Broadchurch, Life on Mars), Handlungstränge und Spannungsbogen bieten, eben keine lahmen Fälle der Woche...und weiter gehts in der nächsten Woche, verpassen sie nicht, wenn Mr X den nächsten Fall löst, es wird wieder spannend *"lol"*

Definitiv waren die Olsenbande, Louis de Funes, Bud Spencer+Terence Hill Filme in der Kindheit großes Kino, aber hast mal versucht die Filme heute zu schauen? Wer länger als 30 Min durchhält, großen Respekt, wobei Nobody mit Hill und Ford immer noch geil ist Wenn ich Kinder hätte, würde ich sie aber garantiert an diese Filme heranführen und mit ihnen schauen.


Ansonsten habe ich bzgl deiner Aussage "schlechte US Serien" herzlich gelacht. Jedem seine Meinung, null Problem, doch deine Aussage ist einfach nicht wahr und deshalb möchte ich den Comment von dir nicht so stehen lassen. Das "ich" über den Tellerrand schauen kann, habe ich mit den genannten britischen Serien bewiesen, nun solltest du es mal versuchen

Beispiele, die locker flockig deine Aussage wiederlegen, kann ich en masse nennen - angefangen mit Akte X (anfänglich noch Fälle der Woche ), über Lost, Sopranos, The Wire, das geniale Breaking Bad, Heel on Wheels, Better Call Saul, Orange is the new Black, Person of Interest, Battlestar Galatica, anno damals Babylon 5, Fringe, Justified, Game of Thrones, True Detective, Bloodline, House of Cards, Fargo, Mad Men, Newsroom, Californication, The Shield, Sons of Anarchy, Chuck, My Name is Earl, 24, Wayward Pines etc etc etc jedes Genre wird bedient und facettenreicher kann kaum eine Serienlandschaft sein...riskiere einfach mal einen Blick und lebe nicht nur in der Vergangenheit bzw behaupte, das heute alles schlechter wäre. Und wenn du meinen genannten Serien die Qualität absprichst, werde ich sicherlich damit Leben können

dweezzu
offline

Ich habe gerade die Crackdown-Demo gezockt.

Es ist ziemlich cool. Man verbessert mit der Zeit seine Fähigkeiten (Springen, Kraft, Schießen, Fahren..) und kann somit später mehr und mehr Unsinn anstellen. So ist man durch etwas Übung in der Lade sich spiderman-ähnlich von Dach zu Dach zu bewegen, kann später sogar ganze Autos als Wurfgeschosse nutzen (anstatt kleinerer Fässer und so zum Anfang).

Das Spielprinzip ist schon ziemlich GTA-like. Du hast in der Stadt Bewegungsfreiheit und musst von A nach B fahren, um X zu töten. Außerdem gibt es noch kleine Rennen in denen du eine gewisse Anzahl von Checkpunkten auf verschiedenen Dächern in einer bestimmten Zeit erreichen musst, um deine Agilitäts-Werte zu verbessern. Das Gleiche gibt es dann noch mal mit Fahrzeugen für das Fahr-Können.

Ich fürchte, dass es (zumindest mir) im Singleplayer zu schnell langweilig würde. Wie es sich im MP verhält, muss man noch abwarten. Könnte natürlich ganz lustig sein als Gejagter von Dach zu Dach zu flüchten oder den Verfolger mit einem gekonnten Auto wurf zu überraschen.

Number
offline

Hab mein CoD3 seit gestern durch. Mal wieder völlig aprubtes und nüchternes Ende und hinterlässt einen sehr zwiespältigen Eindruck bei mir.
1 Absturz, dann die ständigen Soundschleifen, wo man sich permanent die gleichen Sprüche im Hintergrund anhören muss, zwischendurch ellenlange Parts bis zu Speicherpunkten, wohingegen die im letzten Teil fast lächerlich häufig anzutreffen sind und dazu noch teils ödes Missionsdesign.

Number
offline

Ähm "EA" (geb denen ja sonst auch gerne die Schuld ) war diesesmal nicht beteiligt - auch nicht als Publisher (hab sie zumindest nirgendwo im Vorspann oder auf der Verpackung gesehen).
Au Backe, peinlich. Recht hast du, schade eigentlich.
EA ist trotzdem schuld. Hätten die mitgemacht, wäre es besser geworden.

Ich habe ja gestern schon aufgehört und das Pad beiseite gelegt und eben nach dem 8. Versuch wieder. Ich möchte mit einem Spiel eigentlich Spaß haben und keinen Dauerfrust schieben. Ich frage mich, was manchmal in den Köpfen der Spieledesigner abgeht? Selbst die Landung an Omaha Beach in MoH war ein Kinderspiel dagegen und da gab´s nun wirklich den vollen Kugelhagel.

Wayne09
offline

Zitat von Walez:
Hey Wayne, so ein Fanatiker bin ich nicht, es ist also kein Problem...solange du dieses Manko ausmerzt und die Serie schnellstmöglich NACHHOLST!!!
Nachdem man andauernd nur durchweg positive Kriterien zu der Serie lesen kann, sollte ich das wohl wirklich machen.
Geändert von Wayne09 (06.10.2013 um 15:34 Uhr)

Walez
offline

Azumi

Nach 30 Minuten drückte ich die Off-Taste - warum solange auf das negative Endfazit warten? Woran hat es eigentlich gelegen? Der Film weiß mit seiner hübsch anzuschauenden Azumi-Darstellerin zu unterhalten, die Musik hebt besonders dramatische Szenen gekonnt hervor und allgemein betrachtet macht der Film nichts schlechter oder besser, als viele andere gute japanische Kampfkunstfilme...aber...und hier spreche ich von eime richtig großen und fetten ABER...die deutsche BR-Umsetzung kann man schlicht und einfach als "letzten Dreck" bezeichnen, im grundegenommen fühle ich mich von der Firma, die den Film synchronisierte und auf Blu Ray/DVD presste komplett verar***t! Nach ca. 20 Minuten ist die halbwegs passable (nicht wirklich gute) Übersetzung nicht mehr Lippensynchron, Kämpfgeräusche "erklingen" 1-2 Sekunden verspätet, was die Kampfszenen völlig undynamisch wirken lässt und jedes halbwegs aufgekommene Feeling versaut. No Problem, dann schaue ich mir den Film eben im Originalton an und schalte mir den Untertitel dazu - nur welchen Untertitel??!
Wirklich schade, die Kritiken (u.a. Filmlexikon) lasen sich nicht schlecht und die Thematik interessiert mich, doch in der Verarbeitung ist echt ein schlechter Witz...

Film (soweit geguckt): 7 von 10
BR (Technik): 0 von 10
Gesamt: 2 von 10 (nein, nicht 3,5 von 10 )

Ob Karstadt die BR wieder zurücknimmt?
Geändert von Walez (08.11.2011 um 12:23 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
N'abend

Dwee, du hast mich erwischt ;-) (Ostern, lese mit, zu faul zum schreiben etc etc) Okay, hier ein kurzer Erfahrungsbericht zu Guitar Hero 2. Wie man sie auspackt *g* und das erstemal in den Händen hält, kann man im 360Blog von Bibliothomas sehen. Dann legt man die DVD ins Laufwerk...ok ok...es ist schweißtreibend, fingerverkrampfend und teilweise wirklich schwer - ABER, man bemerkt einen Erfolg bzw. meistert die Songs mit der Zeit, wenn man fleissig übt übt übt. Bisher spiele ich noch auf Easy und ich glaube nicht, das es an der Langzeitmotivation happern wird. Normalerweise bevorzuge ich eine andere Musikrichtung (Gangstaaarap blubb), doch es macht einfach spaß, mit der Gitarre abzurocken und die Songs langsam richtig zu spielen. Und hier macht sich die Langzeitmotivation bemerkbar. Wenn man nicht wie ein Irrer (oder eben wahnsinnig gut ist) durch die Songliste rast, sich alle paar Tage oder am WE mit Freunden, ein paar Songs "vornimmt", ist man sehr lange beschäftigt. Was meinst du eigentlich mit "defekt" @Dwee? Mir ist bisher noch nichts aufgefallen?!

Oblivion:

Zum Glück bin ich davon noch verschont geblieben und mit "Shivering Island" müsste ich bald durch sein - wer spielt eigentlich auf der 360 mit 20FPS? Bleiben einen also bloß 50 Stunden. Und wenn ich bis zum Ende der Shivering Island-Story kommen sollte, hat es sich wieder gelohnt - danach ist, zumindest für mich, erstmal Schluß mit Oblivion (knapp 200 Quest, über 300 entdeckte Orte usw). Die Geschichte zu SI ist sehr unterhaltsam, spannend und lustig erzählt - wenn es also hoffentlich bald gepatchet wird, kaufen...

GS:

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Was für eine Phrase und so tiefgründig *lol*. Bibliothomas hat mal ausgerechnet, was ca. 750 Pkt kosten (die er verloren hat, weil seine 360 in Reparatur war) - die Versteigerung ist somit eröffnet
Nach ca. 1 1/2 Jahren (der Sommer fällt prinzipiell "punktemässig" aus dem Rahmen) ist das Ergebnis ein wenig dürftig. Ich glaube, wenn man Online zockt, bekommt man noch ein paar *g*.
Investiert (solange es noch kalt ist und die Ladys lange Mäntel tragen lol) ein wenig Zeit in Oblivion, Encanted Arms, Fight Night 3 oder PSU und ihr erreicht "Regionen", die ein Glücksgefühl erzeugen, nach dem ihr euch immer gesehnt habt. *lol* Beweist ein hoher GS, das man zuviel Zeit hat oder das man ein guter Spieler ist? Weder noch! Ebenfalls aufs neue beton - sie sind mir wurscht. Manchmal guckt man darauf, aber lässt auch viele liegen (GoW 3-5 Akt Wahnsinn, PGR - Photo, Streckenbau, Gotham TV, Crackdown - Fahrkünste, Tricks, Dachrennen ... wären alles leicht verdiente Punkte, aber irgendwann ist die Luft einfach raus...). Und wie gesagt, nachdem man die 360 seit ca. Dezember 2005 sein eigen nennt, darf man sich ein wenig von den Noobs *Kopf einzieh und grins* abheben.
Wenn ich neben Oblivion ein wenig Zeit finde, zocke ich auch Need for Speed: Carbon und das Teil ist für mich Punktelos...

Okay, schöne Woche und bis später

TheDaywalker
offline

"Burnout" ist verschoben worden.
tststs...das geht ja gar nicht...

Nachdem ich meine Händler natürlich schon die letzten beiden Tage damit genervt habe, dass ich doch unbedingt "Burnout" haben wollte (ich bin da wie so ein kleines (28-jähriges) Kind und kann nicht warten ), halte ich es jetzt in Händen. Zu blöd, dass ich auf der Arbeit so viel zu tun habe, sonst würde ich jetzt schon Feierabend machen und ein Verkehrschaos anrichten. Freue mich schon wie ein Schnitzel.
Blöd aber, dass mir nicht wirklich viel Zeit für "Burnout" bleibt, denn in 7 Tagen kommt ja schon "Oblivion".

Ich berichte nachher noch ein bisschen von "Burnout".

Von "The Outfit" habe ich abgesehen von ein paar Bildern bisher nichts gesehen. Was für eine Art Spiel ist das denn überhaupt?

Number
offline

Hallo liebe Zockerfreunde!

Wer für seine 360 noch ein 2. Wireless-Pad benötigt und zufällig in Wuppertal oder direkter Umgebung wohnt, der sollte sich zum Satunr in Elberfeld aufmachen (und nur dem, nicht Barmen). Die haben die Controller (wahrscheinlich durch Auszeichnungsfehler) gerade für 29.99 Euro, während das kabelgebundene Pad noch 34.99 Euro kostet.

ILLU
offline

HL is eines der genialsten spiele, ich spiel ungefähr fast keine spiele durch^^ weil sie mir alle nach ner zeit zu langweilig werden, was bei HL NICHT der fall war, und ich werds auch bald nochmal durchspielen, diesmal auf schwer.......
aber auf pc halt, auf xbox koennt ich mir son spiel ueberhaupt nich vorstellen
naja auf der revo schon........^^

spencerfan
offline

"Der Hobbit - Smaugs Einöde"

Was soll man sagen... Als Fan der Tolkien-Saga ein absolutes Muss, und ich wurde nicht enttäuscht Klar, der Film weicht vom Buch ab, jedoch in einem erträglichen Maß.
Der Cliffhanger ist übrigens "grausam", auch wenn man den weiteren Verlauf aus dem Buch kennt

farbentaub
online

Arbeiten bis 67? Ich bin mir nicht mal sicher, ob ich überhaupt so alt werden möchte.

Genau, erzähle mal, Manu. Ich möchte eine genaue Liste der Neuerungen. Mit Bildern!

Ich kann erst heute abend schauen, was mein amerikanischer Account zum Update sagt. Vielleicht finde ich auch die Zeit und Lust, die Xbox über einen US-Proxy zu jagen.

Bis denn!

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
Thor hat gerade "Thor" geguckt - und gibt X für das Machwerk der Filmkunst Sterblicher.

Na denn, dann hast du ja in deinem Leben alles erlebt und gesehen Aber ehrlich gesagt gefiel er mir auch ziemlich gut und ich freue mich auf die Fortsetzung - seit Avengers mag ich auch die Iron Man Filme und den Hulk.

JaciX320
offline

Hallo,

ich habe mir gestern "Knowing" anschaut. Naja, was soll ich dazu sagen. Erstmal habe ich nicht viel positives über den Film (schon vorher) gehört, habe dementsprechend auch nicht viel erwartet. Der Film hat eigentlich relativ gut angefangen, bis er zum Ende hin immer absurder wurde... leider. Man hätte den Film so viel besser umsetzen können, da die Grundidee gar nicht soo schlecht war. Einige Fragen, wurden am Ende auch nicht beantwortet (möchte hier jetzt nicht spoilern)
Fazit: Die erste Hälfte des Filmes ist wirklich gelungen, bis er zum Ende hin immer schlechter (absurder) wird, daher: 6/10 Punkte

Number
offline

@Walez

Wer oder was vielleicht noch PixelPlus verbaut entzieht sich meiner Kenntnis, da Philips die eigene Röhrenentwicklung aufgegeben hat und nun Samsungröhren verbaut.
Daher kann der Chip jetzt auch in anderen Geräten auftauchen, war aber vor einiger Zeit noch exklusiv bei Philips.

Die "Ruckler" treten mit dieser Technik auch nicht permanent auf, sondern nur bei ganz bestimmten "Schwenks" etc.
Bei Rennspielen daher eher seltener, da das Bild dort ja seitlich kaum Bewegung hat. Bei Shootern ist es bei Drehungen und Strafe daher schon wesentlich anfälliger.
Und da Leute mit Monitoren, die das Bild direkt darstellen, ohne das Bild umzurechnen das Ruckeln auch nicht nachvollziehen können, ergibt sich bei mir eben dieser Verdacht, daß es möglicherweise auch an den HDTV-Geräten liegen könnte.
Du könntest das mittels VGA Kabel und ´nem Monitor ja mal bitte ausprobieren und dann berichten.

affe0815
offline

wenn auf dem Handy am Gehäuse kein MarkenLogo steht....
bzw. im Handy bei der Software!!!



Meine Homepage


********************
Geändert von Dende12345 (04.02.2011 um 14:31 Uhr) Grund: Link entfernt - bitte die Forenrichtlinien beachten!

Walez
offline

Zitat von Wayne09:
Heute kam mal wieder American History X. Einfach ein großartiger Film!

Wer mehr über die Aryan Brotherhood und deren Crystal Meth Geschäfte erfahren will, sollte Breaking Bad gucken.

Am Mittwoch habe ich mit ein paar Buddies die letzten beiden Folgen abgefeiert und wir waren einstimmig der Meinung, das es sowohl für Spielfilme, als auch Serien schwer werden wird, jemals an die Qualität von Breaking Bad heranzukommen (ausser vll Pulp Fiction und der Pate 1+2). Die feine Chemie zwischen schwärzesten Humor, der stetigen Wandlung der Charaktere und dem absolut bitteren Handlungsverlauf ist meines Erachtens einmalig. Fehlt zum Beispiel in den großartigen Serien Sopranos, Sons of Anarchy, Battlestar Galactica oder Mad Men der Humor, spart man beim phantastischen The Wire oder Firefly an der Charakterentwicklung. Bei BB sitzt man jedoch mit offenen Mund vor dem TV, schier erstaunt über die Wandlung von Walther White, während die letzten, absolut epischen Folgen kaum zu ertragen gewesen wären, wenn die Macher nicht immer wieder, feinsinnig eine Prise Sarkasmus oder Humor eingestreut hätten - man muss ja auch mal durchatmen können

Diesesmal ohne Bewertung, da es sich einfach erübrig

Number
offline

Jo, man bleibt öfters irgendwo hängen, der Trupp zu dem man stossen soll ist nicht vor Ort und erscheint erst, wenn man den halben Level zurück gelaufen ist und wieder an Ort und Stelle und einige derbe Logikfehler, da hilft auch der Stern auf dem Radar wenig. Eigentlich "Bugs", die auch nicht sein dürften. Ansonsten macht es aber wie immer viel Spaß.

4thDimension
offline

Habe am Wochenende Sacha Baron Cohens "Der Diktator" im Kino gesehen. War ganz amüsant, aber kein Vergleich zu Borat und Brüno. Mir fehlte besonders der Dokumentationsstil. Außerdem haben wir in den letzten Jahren viele gute Parodien auf Saddam Hussein, Osama bin Laden und Co im Fernsehen zu sehen bekommen, so dass SBC da nicht mehr viel Neues bringen konnte. Trotzdem habe ich ein paar Mal herzlich lachen müssen, allerdings eher in Szenen mit starker Situationskomik, die in jeder gängigen Komödie funktionieren würden und nicht zwingend nur in eine Politsatire hinein gehören müssen. Ich würde als Wertung so ca. 6 bis 6,5 Punkte von 10 geben.

ashdevil77
offline

Klar Walez Kettensägenmassaker habe ich gestern abend gespielt, man kann sogar Handgranaten anheften an die Gegner absolut der Oberhammer, dagegen sind andere Kriegsshooter langweilig, ich habe gezockt eine schöne Unterhaltung von gleichgesinnten auch ein paar erste Plätze machen den Online Modus für mich besonders reizend. KOOP habe ich noch nicht gespielt, du meinst das man an einer Konsole mit 2 Leuten spielt oder ? Aber ich war immer schon wie Rambo ein Einzelkämpfer für die Freiheit, auch wenn ich manchmal Locust bin

dweezzu
offline

Also NNN 10/10 Punkten zu geben.....ich sage mal...unerwartet.

Meine Situation dürfte mittlerweile so ziemlich jedem bekannt sein:
In der Studentenbude steht die 360.
In der Heimat der Rest.

Jetzt ist eben mein Forza Starter-Paket angekommen und ich frage mich Folgendes:
Kann ich mich mit meiner Xbox (in der Heimat) in den Xbox360-Account (Gold) einloggen und damit dann auch hier online spielen?

Kenne mich mit dem ganzen Online-Zeugs noch nicht so gut aus.
@gtr: Da Far Cry damals ein spielerischer Witz war, denke ich nicht, dass Crytek mit Crysis das Rad neu erfinden wird. Auch wenn das jetzt etwas voreingenommen klingt. Oder spricht da nur der DX10-Neid? Für das Geld, das mich ein DX10-System kosten würde, bekomme ich ja schon eine PS3. Oder eben etliche Spiele für meine Box. Da fällt die Entscheidung nicht schwer ...
Mir gefiel "Far Cry" damals auf dem PC sehr gut und was bitte daran war ein spielerischer Witz, aber die Geschmäcker sind halt verschieden.
Wer spricht hier von DX10 Neid? Crytec nahm die fehlende Unterstützung der Konsolen zum Anlass keine Umsetzung zu bringen, nichts anderes habe ich geschrieben.

@ashdevil
ich werde mich heute mal mit dem Veräußerer in Verbindung setzen, ob er es noch hat und was er verlangt.
ich melde mich dann bei dir direkt über xboxlive.